Jetzt spenden!

Rekordsumme beim Waffelbacken

Rekorderlös beim 5. Waffelbacken des POCO Einrichtungsmarktes in Wilhelmshaven zugunsten des Angelika Reichelt Kinder- und Jugendhospizes Joshuas Engelreich: Die stolze Summe in Höhe von insgesamt 2.500,00 Euro wurde zum Großteil bei der traditionellen Backaktion an den Adventssamstagen sowie am Samstag nach den Feiertagen im Jahr 2018 erzielt. Gegen eine Spende bekamen die Kunden am Stand des Kinder- und Jugendhospizes, der von ehrenamtlich Mitarbeitenden betreut wurde, eine Waffel. Darüber hinaus erhielt POCO eine Spende für eine frühere Küche des Einrichtungsmarktes für das Kinderhospiz und rundete die Gesamtspendensumme aus eigenen Mitteln auf. Auf der Seite von POCO haben die Auszubildenden in enger Abstimmung mit Marktleiter Florian Rahmann diese Aktion vorbereitet.

Die Ehrenamtlichen des Hospizes haben sich wieder über die großartige Unterstützung durch Florian Rahmann und sein Team gefreut. "Zum mittlerweile fünften Mal haben wir das Waffelbacken durchgeführt", sagt Florian Rahmann. "Doch auch darüber hinaus stehen wir in gutem Kontakt. So haben wir das Haus auch schon mit Sachspenden unterstützt."

Marktleiter Florian Rahmann (4. v. r.) und sein Team waren gemeinsam mit den Ehrenamtlichen des Kinderhospizes im Einsatz.