Jetzt spenden!
Kontakt
Pädagogisches Team
Tel. 04421/9660011

Geschwisterinsel - Ein Ort für uns

Wenn bei einem jungen Mensch eine lebensverkürzende Krankheit festgestellt wird, verändert sich das Leben der ganzen Familie. Auf einmal tauchen viele Fragen und Ängste auf und der Alltag steht Kopf. Alles dreht sich um das erkrankte Kind, das rund um die Uhr individuell gepflegt, betreut und gefördert werden muss. Eine aufwendige palliativmedizinische und pflegerische Versorgung und Betreuung des erkrankten Kindes bestimmen jetzt oft den Alltag. Geschwister fühlen sich oft nicht wahrgenommen.

Kontakt
Pädagogisches Team
Tel. 04421/9660011

Geschwisterinsel: Ein Ort für uns

Wir möchten den jungen Menschen und ihren Familien in dieser schweren Zeit beistehen und ihnen die Möglichkeit geben, Kraft zu tanken und einmal durchzuatmen. Im Fokus unserer Arbeit steht die gesamte Familie. Sie wird begleitet vom Pädagogischen Team des Kinderhospizes - auch über den Aufenthalt hinaus.

Für Geschwister aus der Region, die einen unheilbar erkrankten Bruder oder Schwester haben findet regelmäßig ein Psychomotorisches Gruppenangebot statt. Dieses wird aus Spenden finanziert.

Aktuell schreitet dank großzügiger Spenden außerdem das Bauvorhaben der "Geschwisterinsel" voran. Es handelt sich hierbei um einen Ort für die Geschwister der uns anvertrauten erkrankten jungen Menschen, an dem sie ihren Gefühlen Raum geben, spielen und toben können. Begleitet werden sie von dem Pädagogischen Team des Kinder- und Jugendhospizes. Die Geschwisterinsel, die etwa 140 qm umfassen wird, kann voraussichtlich im August 2019 eingeweiht werden. Insgesamt wird dieses Bauvorhaben ca. 300.000 Euro kosten. Zu diesem besonderen Thema tauschen wir uns regelmäßig mit unseren Kooperationspartnern aus.

Um dieses besondere Vorhaben umzusetzen, benötigen wir dringend Spenden:

mission:lebenshaus gGmbH, Bank für Sozialwirtschaft, IBAN: DE07 2512 0510 0004 4724 00, BIC: BFSWDE33HAN, Stichwort: Insel

Zu der Geschwisterinsel fand am 16.11.2018 ein Pressetermin statt.