Jetzt spenden!

Rot-Weiß Sande: Gelungene Spendenaktion

"Gemeinsam sind wir stark"

9.595 Euro - diese stolze Spendensumme erzielten die Damenmannschaft und die 2. Herrenmannschaft des FC Rot-Weiß Sande Ende vergangenen Jahres für das Angelika Reichelt Kinder- und Jugendhospiz Joshuas Engelreich. Für jeden der insgesamt 1.375 Kilometer, den die Läufer*innen vom 30. November bis 6. Dezember 2020 zurückgelegt haben, haben ihre Sponsor*innen einen Euro oder mehr an das Kinderhospiz gespendet.

Sandra Ecke, Leitung des Hospizes, und Regina von Ewegen, Spenden und Sponsoring, dankten den Trainern Daniel Knoll und Hauke Mehrle bei der symbolischen Spendenübergabe für den Einsatz der beiden Mannschaften. "Das Motto unserer Aktion lautete "Gemeinsam sind wir stark"", so das Trainerteam. "Dass dies auch gelebt wird, hat das Ergebnis mehr als bewiesen."

Im Rahmen der Spendenübergabe durften Knoll und Mehrle auch eine "Teilhaber mit Herz"-Urkunde entgegennehmen. Diese Auszeichnung erhalten Personen, Unternehmen oder auch Vereine, deren Spende in Summe mehr als 5.000 Euro beträgt.