Jetzt spenden!

Kinderhospiz freut sich über Spende aus dem Ammerland

Die stolze Spendensumme in Höhe von 2.410,30 Euro überreichten Nicole Lohmüller und Sonja Schön Hospiz-Mitarbeiterin Lisa Garling und ihrem ehrenamtlichen Kollegen Bernd Howanietz für das Angelika Reichelt Kinder- und Jugendhospiz Joshuas Engelreich. Das Geld wurde Anfang Oktober bei einem Flohmarkt inkl. Tombola bei dem Landwirtschaftlichen Betrieb Hans-Hermann Gerdes in Petersfeld (Ammerland) erzielt, den Lohmüller, Schön und Gerdes organisiert hatten. Gemeinsam mit weiteren Ehrenamtlichen betreute Bernd Howanietz bei der Veranstaltung einen Informations- und Flohmarktstand des Kinder- und Jugendhospizes. Trotz des regnerischen Wetters fanden viele Menschen den Weg nach Petersfeld und freuten sich, dass sie sich vor Ort über die Arbeit des Kinderhospizes informieren konnten. Lisa Garling und Bernd Howanietz bedankten sich im Namen des gesamten Teams bei den Organisator*innen des Flohmarktes sowie den Unterstützer*innen der Tombola.

Nicole Lohmüller, Bernd Howanietz, Lisa Garling und Sonja Schön bei der Spendenübergabe im Kinder- und Jugendhospiz (v. l.).