Jetzt spenden!

1.000 Euro für das Kinderhospiz

1.000 Euro spendete Detlef Schön dem Angelika Reichelt Kinder- und Jugendhospiz Joshuas Engelreich in Wilhelmshaven. Diese Summe kam zusammen, nachdem er zehn Monate, sieben Tage, elf Stunden und zwei Minuten lang nicht rauchte und das eingesparte Geld sammelte. Dabei wirkt das Nichtraucherdasein Schöns dreifach positiv: es dient der Gesundheit und der Umwelt und es trägt dazu bei, die wichtige Arbeit des Kinder- und Jugendhospizes für lebensverkürzt erkrankte junge Menschen und deren Familien zu unterstützen. Das Geld überreichte er jetzt Hospiz-Mitarbeiterin Regina von Ewegen.